DVGW Zertifizierung für Brightwell Dispensers Dosiersysteme ECOMIX und ECOMULTI

7 Juni 2018

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unsere Chemikaliendosiersysteme ECOMIX und ECOMULTI die strenge Prüfung des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V) bestanden haben und wir das Zertifikat erhalten haben.

Die ECOMIX und ECOMULTI Dosiergeräte bieten eine verlässliche und kostengünstige Möglichkeit konzentrierte Reinigungschemikalien durch einen Spender zu verdünnen. Beide Geräte werden an die Wasserleitung angeschlossen, erzeugen so ein Vakuum und verdünnen dann eine vorbestimmte Chemikalienmenge zu einer gebrauchsfertigen Reinigungslösung.

Der ECOMIX Spender ermöglicht ein effizientes und kostensparendes Verdünnen und Dosieren von einer Chemikalie.  ECOMULTI Spender sind verlässliche und kostengünstige Systeme zur Dosierung mehrerer Chemikalien von einem System. Wie bei allen Spendern des ECO-Sortiments, kommt bei beiden Geräten die patentierte Verdünnungstechnologie von Brightwell Dispensers zum Einsatz. Beide Spender sind für die Anwendung mit niedrigen und hohen Fließraten erhältlich.

Welche Vorteile ergeben sich für Sie durch das DVGW Zertifikat?
Die Vorteile liegen vor allem im Produkt selbst. Produkte, die durch den DVGW geprüft wurden, zeichnen sich durch hohe Standards hinsichtlich, Sicherheit, Zuverlässigkeit, Qualität, sicheren Materialen und Funktionstüchtigkeit aus. Zusätzlich bedeutet das Zertifikat, dass ein Produkt aus einer überwachten und kontrollierten Produktion stammt.

Armin Thurner, Vertriebsleiter für Brightwell Dispensers in Deutschland, kommentiert: „Die Sicherheit und Qualität unserer Produkte steht bei uns an erster Stelle, deshalb freue ich mich, dass die DVGW unseren hohen Anspruch an Qualität und Sicherheit durch die Erteilung des Zertifikats bestätigt hat.“


Informationen über die DVGW Produktprüfung und Zertifizierung
DVGW-Zertifikate bestätigen bei Produkten die Eignung der verwendeten Werkstoffe nach der gültigen Trinkwasserverordnung und die Erfüllung aller Produkteigenschaften nach gültigen Produktnormen (DIN, DIN EN oder DVGW-Arbeitsblätter). Weitere Informationen zur Prüfung und Zertifizierung von Materialien für die Gas- und Wasserversorgung durch die DVGW erhalten Sie hier.

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, können Sie sich gerne jederzeit direkt mit uns in Verbindung setzen.